PKK Consulting AG – Kapitallebensversicherung

Eine Kapitallebensversicherung soll im Todesfall den Hinterbliebenen der versicherten Person eine Absicherung bieten und gleichzeitig dem Vermögensaufbau zur Altersvorsorge dienen. Bei Ablauf des Vertrages wird eine garantierte Versicherungssumme mit nicht garantierten Überschussanteilen ausgezahlt. Wird der Vertrag vorzeitig aus persönlichen Gründen gekündigt, muss mit hohen Verlusten gerechnetwerden.